NEUIGKEITEN AUF INSTAGRAM

© 2017 LAURA LETSCHERT

Mit create yourself erzähle ich auch meine eigene Geschichte. Die Erkenntnis, was meine persönliche Erfüllung und Berufung ist, führte zu einem großen Veränderungsprozess meines bisherigen Lebens. Über die bewusste Entscheidung für meine Selbstständigkeit und mein Lebenskonzept bin ich sehr glücklich. Mein Weg, den damit verbundenen Entwicklungsprozess und die Erfahrungen prägen natürlich auch zu einem großen Teil meine Inspiration und meinen Antrieb zu create yourself. All das möchte ich an viele Menschen weitergeben.

SHE DESIGNED THE LIFE SHE LOVED

ABOUT ME

BERUFUNG

Seit dem Eintritt in die Selbstständigkeit in 2016, begleite ich als zertifizierter systemischer Coach, Trainer und Berater sowohl mittelständische Unternehmen als auch Konzerne in Change-Prozessen, Personalentwicklungs-Projekten, Seminaren und Coachings. Inhaltliche Schwerpunkte bilden hier die  Persönlichkeitsentwicklung, Kommunikation, Team- und Führungskräfteentwicklung, sowie Achtsamkeit und Resilienz. Hier profitiere ich auch von meiner vorherigen Arbeit als Trade-Marketing-Managerin in einem Pharmakonzern. Dabei spielt für mich die Unternehmenskultur und -Gesundheit eine zentrale 

Rolle für den nachhaltigen Erfolg und eine wachsende Unternehmens-Attraktivität. Mein theoretisch und praktisch fundiertes Knowhow auf dem Feld der Persönlichkeitsentwicklung ergänze ich mit meiner langjährigen Erfahrung und leidenschaftlichen Arbeit als Pilates-, Rehabilitations- und Personaltrainerin. 

Mit create yourself lebe ich nun meine Vision: Menschen ganzheitlich in ihrer persönlichen Entwicklung zu fördern und ihnen so eine spürbare Bereicherung für ihr Leben zu geben. 

AM MORGEN ZÄHLT NICHT, WER DU GESTERN WARST ODER MORGEN SEIN WIRST, SONDERN DIE ENTSCHEIDUNG, WER DU HEUTE SEIN WILLST.

LAURA LETSCHERT
ONE MILLION DOLLAR
Baby

...und ich würde ein Haus der Begegnung errichten, ein eigenes Hilfsprojekt finanzieren, meinen Lieblingsmenschen Wünsche erfüllen, Spenden für Vereine in meinem Heimatort machen, auf jeden Fall eine riesen Party schmeißen, eine Woche mal eine Yacht mieten und mit meiner Familie, meinem Freund und besten Freunden durch Südfrankreich schippern und naja gut, vielleicht wäre die ein oder andere Handtasche auch dabei :-). An Ideen was ich Sinnvolles und Unsinniges mit dem Geld anstellen könnte, würde es sicher nicht scheitern! Und nun `Hand aufs Herz`: Eine Million und ich würde nichts an meinem Lebenskonzept verändern wollen, denn ich liebe mein Leben und möchte es mit niemandem und für nichts auf der Welt eintauschen!

Dear life,

FÜR WAS BIST DU DANKBAR?

THANKS FOR ALL THE BEAUTY,
LOVE AND MAGIC MOMENTS

  • die Voraussetzung in einem demokratischen und liberalen Land geboren zu sein und zu leben

  • meine Gesundheit und Wohlbefinden

  • Die Lieblingsmenschen um mich herum und all das, was sie mir bedingungslos geben

  • meinen Mut und das, was ich mir selbst erschaffen habe

  • Meine Herzenswünsche zu kennen und sie Schritt für Schritt zu leben

  • die wertvolle Inspiration durch Menschen, Natur, Yoga, Reisen und Kultur

  • meine Entscheidung für Abenteuer außerhalb meiner Komfortzone, die mich zu mir selbst und meiner Erfüllung bringen

  • magic moments

Ich bin DANKBAR für all die kleinen und großen Dinge, die mein Leben so schön machen: Mein Yoga-Studio direkt um die Ecke, Quatsch zu machen, auf der Decke im Park ein Buch zu lesen und spontane Städtetrips. MUSIK, die Zeit mit meiner Familie, meinem Freund und meinen Freunden, mit ihnen zu lachen und zu weinen. Durch kleine Boutiquen zu schlendern. Eine herzliche Umarmung und mit meinen Mädels im Karneval zu tanzen. Ein ausgiebiges Frühstück, REISEN, die Nacht zum Tag zu machen und die verrückten Minuten mit meiner Schwester. Im FLOW zu sein und ein gutes Gespräch bis tief in die Nacht, Selbstgemachtes, Im eiskalten Meer zu baden und kreative Arbeits-Sessions. Mit meinem Freund zu unserem Lieblingsitaliener zu radeln, SOMMERABENDE und die beste Zimtschnecke in ganz Köln zu kennen. Auszuschlafen oder das lebendige Gefühl nach dem Joggen am frühen Morgen...

und so vieles mehr!

love
create
inspire